Neue Wege Digitale Standards Zeit zum Handeln Neue Netzwerke

NEUE WEGE

für die Branche.

  • Cloud-Services
  • Transparente Lösungen
  • Für Handel und Industrie

DIGITALE STANDARDS

für effiziente Prozesse.

  • Für Fachhändler
  • Für Hersteller
  • Für Dienstleister
  • mit starken Partnern aus der Branche

ZEIT ZUM HANDELN

durch optimierte Daten.

  • BIDEX Warengruppenschlüssel
  • BIDEX Produktdaten
  • BIDEX Marktdaten

NEUE NETZWERKE

mit starken Partnern.

  • Eurobike Messe
  • LBU
  • RIM
  • Velobiz

Willkommen bei BIDEX

Unter dem BIDEX Projekt haben sich namhafte Unternehmen der Fahrradbranche zusammengeschlossen, um gemeinsam die notwendigen Standards für zukünftige digitale Anwendungen zu definieren. Hierzu gehört neben der Bereitstellung eines Branchen-Warengruppenschlüssels ebenfalls der Aufbau eines zentralen Datacenters und die Bereitstellung von wichtigen Kennziffern.

Der Fokus der cloudbasierten Lösungen ist die Unterstütung des stationären Fachhandels und der Fachhandelsmarken durch ein optimiertes Datenhandling.

BIDEX für Fahrrad-Fachhändler

Das Internet spielt im Kaufentscheidungsprozess der Endverbraucher als Informations- und Kaufkanal eine übergeordnete Rolle. Umso wichtiger ist es für den stationären Fachhändler, die eigenen Leistungen und Produkte in diesem Vertriebs-Kanal mit einem vertretbaren Aufwand publizieren zu können. Hierfür entwickelt BIDEX laufend neue Lösungen, die dem Fachhandel Zeit zum Handeln bringen.

BIDEX für Fachhandels-Marken

BIDEX bietet standardisierte Schnittstellen, um die relevanten Produktdaten der Markenhersteller in die Online- und Offlinekanäle der Händler übertragen zu können. Hierzu zählen Homepages, Onlineshops, Marktplätze, Instore TV, Apps und viele weitere. Die BIDEX Produktdatenbank sorgt hierbei nicht nur für einen effizienten Workflow, sondern bietet darüber hinaus ein umfassendes Netzwerk mit hoher Reichweite.

BIDEX für Dienstleister

Viele BIDEX Produkte entstehen in enger Zusammenarbeit mit Dienstleistern der Fahrradbranche. Hierzu zählen neben Warenwirtschafts-Herstellern auch Anbieter von Marktplätzen und sonstigen Cloud-Lösungen. Die Dienstleister nutzen die BIDEX Standards, um den eigenen Kunden die Arbeit zu erleichtern ohne die eigene Kompetenz zu vernachlässigen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns darauf, mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Schreiben Sie uns!

Aktuelle Branchen-News von Velobiz.de
ZEG übernimmt Schweizer E-Bike-Pionier Flyer

Flyer schlüpft unter das Dach der ZEG. Die ZEG setzt den eingeschlagenen Weg, bekannte Fahrradmarken unter das eigene Dach zu holen, fort: Nach Wanderer, Hercules und Kettler folgt jetzt der Schweizer E-Bike-Pionier Biketec mit der Marke Flyer. Dies teilt die ZEG soeben mit. Ein entsprechendes Kaufangebot sei am 25. Juli 2017 vom Biketec-Mehrheitsaktionär EGS Beteiligungen AG (Zürich) angenommen worden. (…)
zum Bericht
26.07.2017 Modelljahr 2018
Riese & Müller: Mehr Freiheit beim E-Bike-Fahren ist das Ziel

Delite GT signature - Sonderedition zu 25 Jahre Riese & Müller Im Mittelpunkt der neuen Modellpalette für die kommende Saison stehen bei Riese & Müller Themen wie Integration, Reichweite und Fahrdynamik. Zudem haben die Produktentwickler auch an neuen Transportmöglichkeiten gearbeitet. Insgesamt fünf Highlight-Modelle stehen bei Riese & Müller ganz oben auf der Neuheitenliste. So kommt als Sonderausgabe 25 Jahre Riese & Müller das Modell (…)
zum Bericht
Shimano tritt weiterhin auf der Stelle

Leichter RückgangDer japanische Komponentenhersteller Shimano konnte sich von den rückläufigen Zahlen des vergangenen Geschäftsjahres noch nicht erholen. Im ersten Halbjahr 2017 musste der Konzern vielmehr einen weiteren Umsatz- und Gewinnrückgang verkraften, der jedoch nicht mehr so deutlich ausfiel wie zuletzt.
zum Bericht
Marken-Relaunch von Conway Bikes schreitet Schritt für Schritt voran

Neuer Schriftzug für das Conway-Logo Seit Ende letzten Jahres lenkt Branchen-Urgestein Jens Steinhäuser die Geschicke der sportiven Fahrradmarke Conway (velobiz.de berichtete). Schritt für Schritt soll unter seiner Führung die Marke neu aufgestellt werden und künftig komplett eigene Wege gehen. Einige weitere Weichen dafür wurden jetzt gestellt. (…)
zum Bericht
Monkeylink: Eine neue Verbindung mit vielen Möglichkeiten

Monkeylink: der vielseitige, neue Komponentenstandard Manchmal sind es eher kleine Teile, die für große Aufmerksamkeit sorgen: So geschehen jedenfalls auf der ZEG Bike Show, die gestern in Köln nach vier Tagen zu Ende ging. Die Rede ist von Monkeylink, einer neuen Marke der ZEG-Tochter Eurorad GmbH, die mit einer pfiffigen Lösung zur Verbindung von Anbauteilen an E-MTBs und herkömmlichen Mountainbikes für viel Gesprächsstoff sorgte und den vielen anderen Neuheiten auf der Messe beinahe etwas die Schau stahl. (…)
zum Bericht
Zur Velobiz-Homepage