BIDEX-Warengruppenschlüssel


BIDEX stellt ab sofort einen standardisierten Branchen-Warengruppenschlüssel zur Verfügung, der von allen Marktteilnehmern kostenlos genutzt werden kann.

Was ist ein Warengruppenschlüssel?
Der Warengruppenschlüssel ist ein Schlüsselsystem zur Erfassung der möglichen Warengruppen einer Branche und hilft so, den elektronischen Datenaustausch zwischen Lieferanten und Händlern zu verbessern und zu vereinfachen. Der BIDEX-Warengruppenschlüssel soll z.B. den strukturierten Aufbau einer Preisliste, die Vergleichbarkeit von Lieferantenangeboten aber auch eine warengruppenspezifische Erfolgsrechnung ermöglichen und die bisherigen Insellösungen der Hersteller ersetzen oder ergänzen.

Für Händler und Hersteller bietet ein Branchen-Warengruppenschlüssel die Grundlage für eine effiziente Zusammenarbeit für eine Vielzahl von Anforderungen. Dies betrifft zum einen die typischen B2B Anwendungen der Warenwirtschaft. Darüber hinaus kann ein solcher Schlüssel auch für die automatisierte Befüllung von Onlineshops und Online-Katalogen genutzt werden.

Unser Tipp an Fachhändler: Fragen Sie Ihren Warenwirtschafts-Hersteller, ob dieser den BIDEX Warengruppenschlüssel integrieren kann und bitten Sie Ihre Lieferanten zukünftig, bei allen Artikeln auch den BIDEX Warengruppenschlüssel anzugeben.

Was sind die Besonderheiten des Bidex-Schlüssels?
  • Der BIDEX-Schlüssel ist ein 6-stelliger Warengruppenschlüssel mit jeweils 2 Ziffern für Bereich, Hauptwarengruppe und Unterwarengruppe
  • Die Nutzung ist für jeden Marktteilnehmer kostenlos möglich
  • Die Pflege, Providing und Aktualisierung wird durch BIDEX und Vertretern von Verbänden, Großhändlern, Herstellern und Händlern übernommen
  • BIDEX stellt den Schlüssel sowohl als Onlineabfrage, per Excel und XML Webservice als auch über den Veloconnect Standard zur Verfügung
  • Neben den Warengruppen sind alle Arbeitswerte Bundesinnungsverband für die Zweiradbranche abrufbar
  • Neben Deutsch werden die Sprachen EN, FR, IT, NL unterstützt
  • Zu jeder Warengruppen wird eine Empfehlung für die Nutzung eines entsprechenden Erlöskontos für SKR03 und SKR04 ausgeliefert
  • BIDEX liefert zusätzlich ein Attributssystem, um die spezifischen Produktmerkmale innerhalb einer Warengruppe definieren zu können
  • Die Bereichsstellen 90....-99.... werden für individuelle Warengruppen bzw. Sortimente des Händlers freigehalten
  • Die letzte Stelle des Warengruppenschlüssels wird für die Ziffern 1-9 für individuelle Spezialisierungen des Händlers freigehalten
Wie ist der Bidex-Schlüssel aufgebaut?

Der Schlüssel setzt sich zusammen aus einem jeweils 2-stelligen Schlüssel für den Sortimentsbereich, die Hauptwarengruppe und die Unterwarengruppe.

Beispiel:


10 Bereich: Fahrräder


30 Hauptwarengruppe: City / Urban


30 Unterwarengruppe: Hollandrad


BIDEX Warengruppenschlüssel: 103030 Fahrräder >> City / Urban >> Hollandrad

Was kostet der BIDEX Schlüssel?
Der BIDEX Warengruppenschlüssel kann von allen Teilnehmern der Branche kostenlos und unverbindlich genutzt werden. Dies betrifft ebenfalls die Möglichkeiten, den Warengruppenschlüssel per XML Webservice oder Excel zu beziehen, die hier auf der Homepage zur Verfügung gestellt werden. Auch die Nutzung des Warengruppenschlüssels per Veloconnect ist kostenlos. Voraussetzung ist hierzu lediglich eine Registrierung in der BIDEX Händler- oder Herstellerdatenbank.
Fragen zum BIDEX Schlüssel?
Wenn Sie weitere Fragen zum BIDEX Schlüssel haben oder konstruktive Vorschläge für Verbesserungen und Erweiterungen freuen wir uns über Ihre Nachricht an:

info@bidex.bike