Zeit zum Handeln Digitale Standards Neue Ideen Neue Netzwerke

ZEIT ZUM HANDELN

durch optimierte Daten.

  • BIDEX Warengruppenschlüssel
  • BIDEX Produktdaten
  • BIDEX Marktdaten

DIGITALE STANDARDS

für effiziente Prozesse.

  • Für Fachhändler
  • Für Hersteller
  • Für Dienstleister
  • mit starken Partnern aus der Branche

NEUE IDEEN

Mit BikeLocal steht Ihr Ladenlokal
auch online im Mittelpunkt.

Erfahren Sie mehr

NEUE NETZWERKE

mit starken Partnern.

  • Eurobike Messe
  • LBU
  • RIM
  • Velobiz

Willkommen bei BIDEX

Unter dem BIDEX Projekt haben sich namhafte Unternehmen der Fahrradbranche zusammengeschlossen, um gemeinsam die notwendigen Standards für zukünftige digitale Anwendungen zu definieren. Hierzu gehört neben der Bereitstellung eines Branchen-Warengruppenschlüssels ebenfalls der Aufbau eines zentralen Datacenters und die Bereitstellung von wichtigen Kennziffern.

Der Fokus der cloudbasierten Lösungen ist die Unterstütung des stationären Fachhandels und der Fachhandelsmarken durch ein optimiertes Datenhandling.

BIDEX für Fahrrad-Fachhändler

Das Internet spielt im Kaufentscheidungsprozess der Endverbraucher als Informations- und Kaufkanal eine übergeordnete Rolle. Umso wichtiger ist es für den stationären Fachhändler, die eigenen Leistungen und Produkte in diesem Vertriebs-Kanal mit einem vertretbaren Aufwand publizieren zu können. Hierfür entwickelt BIDEX laufend neue Lösungen, die dem Fachhandel Zeit zum Handeln bringen.

BIDEX für Fachhandels-Marken

BIDEX bietet standardisierte Schnittstellen, um die relevanten Produktdaten der Markenhersteller in die Online- und Offlinekanäle der Händler übertragen zu können. Hierzu zählen Homepages, Onlineshops, Marktplätze, Instore TV, Apps und viele weitere. Die BIDEX Produktdatenbank sorgt hierbei nicht nur für einen effizienten Workflow, sondern bietet darüber hinaus ein umfassendes Netzwerk mit hoher Reichweite.

BIDEX für Dienstleister

Viele BIDEX Produkte entstehen in enger Zusammenarbeit mit Dienstleistern der Fahrradbranche. Hierzu zählen neben Warenwirtschafts-Herstellern auch Anbieter von Marktplätzen und sonstigen Cloud-Lösungen. Die Dienstleister nutzen die BIDEX Standards, um den eigenen Kunden die Arbeit zu erleichtern ohne die eigene Kompetenz zu vernachlässigen.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns darauf, mit Ihnen in Kontakt treten zu können. Schreiben Sie uns!

Aktuelle Branchen-News von Velobiz.de
Fünf Messestandorte bewerben sich um Fachmesse OutDoor

Rund 21.500 Fachbesucher zählte die OutDoor in diesem Jahr.Nach dem kommenden Jahr endet der aktuelle Lizenzvertrag zwischen der Messe Friedrichshafen und dem europäischen Branchenverband EOG für die Ausrichtung der Fachmesse OutDoor. Anders als bei der Fahrradmesse Eurobike liegen die Rechte an der Veranstaltung nicht bei der Messegesellschaft, sondern bei der EOG. Um die Ausrichtung ab 2019 haben sich nun fünf Messestandorte beworben, wie die "Schwäbische Zeitung" heute berichtet. Neben Friedrichshafen seien dies (...)
zum Bericht
Bianchi macht Themenpark mobil

Neues Produktsegment mit besonderem AuftragBeim Markennamen Bianchi denken velophile Menschen fast automatisch an Rennmaschinen mit filigranen Stahlrahmen in der Traditionsfarbe Celeste. Dass die Italiener auch ganz anders können, hat das Unternehmen aus Bergamo nun mit seinem ersten Shopper-Dreirad bewiesen. Die rund 500 gebauten Fahrräder wurden jedoch für einen ganz bestimmten Zweck aufgelegt. (...)
zum Bericht
20.11.2017 Personalwechsel
Grofa besetzt süddeutsches Außendienst-Gebiet neu

Veränderung im Außendienst-Team Personalwechsel bei Großhändler Grofa im Geschäftsbereich Bike/Bike Parts: Dort wechselt ein Mitarbeiter vom Vertriebsinnendienst in den Außendienst und ist ab sofort für das PLZ-Gebiet (…)
zum Bericht
Schindelhauer Bikes definiert die Einstiegsklasse neu

Gustav: Auftakt einer neuen Produktfamilie Fahrradschmiede Schindelhauer Bikes hat ein neues Modell aufgelegt, das künftig die Einstiegsklasse beim Berliner Hersteller neu definiert. Es bildet den Auftakt einer neuen Produktfamilie, in der weitere Modelle folgen sollen. Das Modell heißt „Gustav“ – ein voll ausgestattetes Urban Bike mit integrierter Transportlösung und einer neuen Rahmengeometrie. (…)
zum Bericht
Zubehörhersteller BBB positioniert sich im deutschen Markt

BBB Cycling stärkt den Auftritt in Deutschland Schritt für Schritt baut der niederländische Zubehörhersteller BBB, der seit 2015 zur Pon-Gruppe gehört, seinen Auftritt auf dem deutschen Markt aus. Wie bereits berichtet stellt das Unternehmen unter Führung von Adrian Lipovaca ein schlagkräftiges Vertriebsteam zusammen. Jetzt wird durch einen branchenerfahrenen Neuzugang auch die Schlagzahl im Marketing erhöht. (…)
zum Bericht
Zur Velobiz-Homepage